Mal ganz ehrlich: Wenn man ein drolliges kleines Fohlen auf staksigen Beinchen munter herumspringen sieht, geht nicht nur eingefleischten Pferdefreunden das Herz auf. Und Züchter und Liebhaber verfolgen mit großer Begeisterung die Aufzucht des Kleinen. Bevor es aber soweit ist und das süße Wesen zur Welt kommt, muss sich derjenige, der seine Stute bedecken lassen möchte, erst einmal gründlich Gedanken machen, wie das Ganze erfolgen sollte.

Joomla SEO by AceSEF