Die Haltung von Reptilien erfreut sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit. Doch häufig werden die faszinierenden Exoten leider falsch gehalten, was nicht selten den Tod für das Reptil bedeutet. Wenn man selber plant, sich beispielsweise eine Schlange, Schildkröte oder Echse ins Haus zu holen, sollte man einige Dinge beachten.

Wer ein Terrarium bauen möchte, der kann richtig kreativ sein. Die verschiedensten Materialien können verwendet werden - Holz und Pflanzen zum Beispiel -, um ein lebendiges Innenleben zu gestalten, so dass sich die Reptilien so richtig wohl fühlen. Grob gesagt, gibt es vier verschiedene Arten von Terrarien, die wir hier kurz vorstellen möchten.

Joomla SEO by AceSEF